Das Lienhof ErnteAbo
– jetzt einmalige Probeernte vereinbaren

Hol dir das Beste
der Jahreszeiten ab Hof –
selbst aus der Erde

Ernähre dich frisch, saisonal,
lustvoll und verpackungsfrei

Lerne Handgriffe zum
richtigen Verwenden von Gemüse
ohne Verschwendung

  • 0% Gartenarbeit bei 100% Erntefreude
  • Abwechslungsreiche regionale Vielfalt mit Gemüse, Kräutern und Naschobst aus dem Lienhof-Mischgarten zur Selbstbedienung
  • Kleinbäuerlicher Anbau per Hand im Einklang mit der Natur
  • 100% sonnengereifte naturbelassene Sortenvielfalt
  • Resourcenschonende Kreislaufwirtschaft mit Naturmaterialien
  • Top Hof-Lage an der Grazer Stadtgrenze im Naherholungsgebiet Florianiberg in Seiersberg mit Blick über den Grazer Westen.
  • Einzigartiges Ernteerlebnis mit vielen einfachen Kostproben im Naturgarten
  • Herzliche Betreuung von den Lienhof-Bäuerinnen
  • Werde Teil der Lienhof-Gemeinschaft und tausch dich aus

Einmalige Probeernte:

Ernte eine Kiste voll Gemüse, Kräuter und Naschobst vom Lienhof – wir zeigen dir in knappen 2h wie man erntet und beantworten alle deine Fragen zum ErnteAbo. Danach kannst du auf Wunsch bis Mitte Dezember verlängern.

So beginnst du dein ErnteAbo am Lienhof

  • Der Einstieg ins ErnteAbo ist übers Jahr möglich (Erntesaison Mitte Mai – Mitte Dezember).
  • Reserviere deinen ersten unverbindlichen Erntebesuch zur Probeernte am Hof für einmalig 35€.
  • Buche nach deiner Probeernte auf Wunsch das 8 Wochen-ErnteAbo für 140€, in denen du jede zweite Woche ernten kommst. Du kommst also 4x ernten in 8 Wochen.
  • Danach kannst du immer um weitere 8 Wochen verlängern. bzw. einen Platz fürs ganze Erntejahr 2022 zum Vorteilspreis reservieren.
  • Eine Ernteportion reicht für ca. 2 Erwachsene, die gern Gemüse essen, kochen, oder auch nur gern roh jausnen. Erntereife Gartenbereiche sind gut zugänglich und mit Fähnchen markiert. Wir zeigen dir jederzeit wie man am leichtesten erntet und zubereitet. Du braucht keine Gartenkenntnisse und keine Kochkenntnisse.

Für deine (unverbindliche) Probeernte reserviere einen Termin und komm vorbei.

Bitte Bäurin Sabine anrufen oder mailen bzw. SMS mit deinem Wunschtermin innerhalb der Zeiten Mo-So. 10-16Uhr:
sabine@lienhof.at | 0664/3971359
Einmalige Kosten € 35 bitte bar mitbringen für die Probeernte für 1 Erntekiste und den geführten Ernterundgang für 1-2 Erwachsene im Rahmen von ca. 2 Stunden.

Eindrücke von den wöchentlichen Erntetagen

Gemeinsam geerntet wird am Lienhof immer Mittwochs und Sonntags jeweils Nachmittags zwischen 16-19Uhr (im Sommer auch später, im Winter früher je nach Helligkeit).

Ernte 2021

Alle hier angeführten Kulturen sind für heuer zum Ernten für euch geplant. Wetterbedingt kann es zu kleinen Änderungen oder teilweise Ausfällen kommen. Wir bemühen uns trotzdem euch eine möglichst große und geschmackvolle Vielfalt übers Jahr anzubauen. Begeisterte Stammkunden bestätigen uns auf diesem Weg der saisonalen Vielfalt. Euch unbekannte Sorten erklären wir jede Woche, machen Kostproben und geben auch Tipps zur Lagerung, Handhabung und Zubereitung. Lustvolles Ernten und geschmackvolles Essen mit allen Sinnen ist unser Ziel.

Gemüse

*) Markierte sind Raritäten und Liebhabersorten

  • Pflücksalate verschiedene
  • Spinat (vollreife große Blätter)
  • Brennnessel
  • Radieschen
  • Etagenzwiebel*
  • Baumspinat*
  • Rhabarber
  • Zuckererbsenschoten
  • Rosa Mairüben
  • Kohlrabi XL / verschiedene
  • Zucchini verschiedene
  • Patisson* (Sommerkürbis)
  • Gurken* verschiedene
  • Inkagurken*
  • Frühlingszwiebel/Heckenzwiebel
  • Rote Rüben* verschiedene
  • Ringelrohnen*
  • Mangold* verschiedene
  • Kopfsalate/Romanasalate*
  • Karotten* verschiedene
  • Paradeiser/Tomaten* verschiedene
  • Paprika* verschiedene
  • Chili/Pfefferoni verschiedene
  • Melanzani
  • Tomatillo*
  • Buschbohnschoten verschiedene
  • Spaghettibohnschoten*
  • Grünkohl/Kale*
  • Rettiche* verschiedene
  • Asiasalate* verschiedene
  • Palmkohl*
  • Weißkraut/Frühkraut
  • Knollensellerie
  • Butternuss Kürbis
  • Lauch/Porree
  • Stangensellerie
  • Pastinaken
  • Vogerlsalat/Feldsalat
  • und mehr Neues zur Kostprobe

Kräuter

Kulturkräuter und Wildkräuter (wird alles erklärt) mit vielen essbaren Blüten

  • Thymiane* verschiedene
  • Salbei
  • Gundelrebe
  • Echter Lavendel
  • Schnittlauch
  • Schnittknoblauch*
  • Pfefferkraut*
  • Oregano
  • Ysop*
  • Spitzwegerich
  • Schafgarbe
  • Borretsch
  • Liebstock/Luststock
  • Ringelblumen
  • Basilikum* verschiedene
  • Rosmarin
  • Petersilie
  • Blattsellerie*
  • Pfefferminze
  • Zitronenminze
  • Zitronenmelisse
  • Weiße Melisse*
  • Shiso/Perilla*
  • Kamille
  • Fencheldolden*
  • und mehr

Naschobst

Kleine Obstmengen, da die Sträucher und Bäume noch recht klein/jung sind.

  • Maibeeren
  • Walderdbeeren
  • Monatserdbeeren
  • Johannisbeeren verschiedene
  • Kriecherl
  • Maulbeeren
  • Himbeeren
  • Aroniabeeren
  • Gojibeeren
  • Feigen
  • Marillen
  • Weingartenpfirsich
  • Äpfel
  • Quitten
  • Mispeln

Erntebeispiele zu verschiedenen Jahreszeiten

Die Erntefotos hat uns freundlicherweise unsere Ernte-Abonnentin Jing zur Verfügung gestellt. Danke!