Über uns

Der Lienhof … ein Vielfaltshof | Bäuerlicher Direktvermarkter | Selbsterntegarten | SoLaWi | Solidarische Landwirtschaft | Market Garden | Regenerative Landwirtschaft | Biointensiv | Familienbetrieb

  • Kleinbäuerlicher Anbau per Hand im Einklang mit der Natur
  • 100% sonnengereifte naturbelassene Sortenvielfalt
  • Resourcenschonende Kreislaufwirtschaft mit Naturmaterialien Top Hof-Lage an der Grazer Stadtgrenze im Naherholungsgebiet
  • Einzigartiges Ernte-Erlebnis mit Kostproben und Tipps
  • Herzliche Betreuung von den Lienhof-Bäuerinnen

ab Hof

Hier unter der Sonne am Florianiberg wachsen die Lienhof-Kräuter, das Gemüse zur Selbsternte und zahlreiche Beerensträucher, Obstbäume und Wildpflanzen naturbelassen auf mineralstoffreichem Boden und entwickeln ihr volles Aroma. In behutsamer Handarbeit ziehen wir die Kräuter groß, ernten, sortieren, trocknen und füllen sie in praktische Schraubgläser, die dann im Hofladen und SB-Markt erhältlich sind.

Das raritätenreiche Gemüse (siehe Ernte-Abo) gedeiht ganz low-tech unter freiem Himmel in Mischkultur mit vielen Permaveggies mit minimalem Wasserverbrauch durch Regenrecycling. Wir arbeiten ausschließlich mit natürlichen Materialien wie selbst hergestelltem Kompost, Schafwolle und Grünschnitt. Im Ernte-Abo begleiten wir alle Abonnenten beim wöchentlichen oder 14-tägigen Selberernten mit Schnippel-Tricks und Zubereitungstipps.

Als Direktvermarkterinnen freuen wir uns, dass unsere hochwertigen, naturbelassenen bäuerlichen Urprodukte in den Haushalten der Region Graz einen wichtigen Stellenwert einnehmen.

Über uns

Wir Bäuerinnen um Sabine Lienhart bewirtschaften den Lienhof per Hand unter Rücksichtnahme auf ein gesundes Miteinander mit Kleinlebewesen wie Würmchen und großen Gemüsetigern. Bäuerliche Familientradition trifft bei uns auf Direktvermarktung und setzt saisonale Schwerpunkte auf zeitgemäße und pflanzlich basierte Ernährung.

Sabine Lienhart im Rosmarin

Vielfalt

Über 40 Kultur- & Wildkräuter, ca. 40 samenfeste Gemüsesorten und Raritäten und einige Naschobstkulturen gedeihen hier am Lienhof. Wir erhalten zahlreiche Kräuter-Kostbarkeiten der Region und verwurzeln wertvolle internationale Kräuter. Sie bereichern die Biodiversität dieses Grazer Naherholungsgebietes und laden zum Entdecken natürlichen Geschmacks mit wohltuender Wirkung ein.

Kräuter-Tipps

Jedes Lienhof-Kräutl hat reichlich Geschmacksvielfalt. Es muss nicht gemischt werden. Probiere unsere Kräuter und Gewürze einfach pur als Hauptzutat. Passende Rezepte und Tipps liegen jedem Kräuter-Set bei. Bei purem Genuss von Einzelsorten lernt der Körper die einzigartigen Stärken eines Kräutls kennen.

Unser Wissen geben wir gerne im Hofladen, bei einem Hofrundgang und unseren Workshops (derzeit wegen Karenz ausgesetzt) weiter.

Sabine Lienhart – Christa Lienhart
Beate Prader – Ingrid Burkert

Beate Prader mit Wildblumen